Samstag, 12. November 2016

12v12 im November


Die Woche war viel los und auch dieser Samstag war einer mit vollem Programm.

Hier kommen meine  12v12, 
wie immer gesammelt bei Frau Kännchen [klick]
 
 Morgens mit dicken Klüsen und kaum vorhandener Stimme erst mal nen Käff.


 Für den Männe die Schwimmtasche packen und schon mal Wäsche sortieren


Auf zum Kindergarten. Da ist Aktionstag. 
Wow...schönes Wetter. 
 

So schön unsere Kita.
 

Die Wäsche verfolgt mich jedoch. 
 

Dann noch kurz was einkaufen. 
 

Daheim ein kurzer Blick in die Webeprospektchen. 
 

Die große Tochter hat Ohrenschmerzen. 
Gut, dass sie heute nicht im Wasser war. 
 

Ein paar Vitaminchen
"Ich schäle die Margarine" meinte die 2 Jährige....[lach]


Spinaaaaaat 
 

....dann noch die "Emma" ausräumen. 


Nun liegen die Kurzen im Bett und ich versuche die stärker werdenen Halsschmerzen, mit ner aufgenommenen Folge einer meiner Lieblingsserien zu ignorieren. 

Ein schönes Wochenende euch noch
Kerstin 

Samstag, 22. Oktober 2016

Gedeckter Apfelkuchen [glutenfrei]


Mit ner kleinen Verspätung
 (auf Instagram hatte ich das Rezept schon für letztes Wochenende angekündigt)
aber der akut aufkommende Ferienmodus war Schuld. 
Da sich der Sohnemann ja mit dem "in die Schule gehen" etwas schwer tut...
er war noch nie ein Freund von Veränderungen, haben wir die Ferien sehr sehr entspannt angehen lassen. Das war auch mal gut. Nun sind die Ferien ja leider schon fast wieder ´rum.
Schade eigentlich. 
Doch für das Sonntags-Süß hier noch was Gutes. 



Glutenfreier Gedeckter Apfelkuchen
 


Für den Mürbeteig

  • 500g glutenfreies Mehl (z.Bsp. von Schär) 
  • 150g Zucker
  • 2 Eier
  • 250g Butter 



Für die Füllung:

  • 500g Äpfel
  • Großes Glas Apfelmus (715g)



Für den Guss:

  • Puderzucker
  • 3/ 4 EL Zitronensaft oder Apfelsaft

Zunächst bereitet ihr den Mürbeteig zu. 
Dazu Mehl, Zucker, Eier und die Butter in Flöckchen mit dem Knethaken des Handrührgeräts verrühren. 
Danach den Teig noch mit den Händen glatt kneten. 
Eine Kugel formen und in Frischhaltefolie in den Kühlschrank legen (mind. 30 min). 


Äpfel waschen, Schälen und klein schnibbeln. 
Mit dem Apfelmus in einem Topf erhitzen, 
kurz aufkochen lassen 
und ca. 15 min bei kleiner Hitze köcheln lassen. 

Springform fetten.  
Backofen vorheizen (150°C/ Umluft)

Die kalte Teig-Kugel  teilen. 
Eine Hälfte als Boden in die Springform drücken. 
Die andere Hälfte zwischen Frischhaltefolie ausrollen. 



Die Füllung gleichmäßig auf den Boden geben 
und den ausgerollten Mürbeteig als "Deckel" 
auf die Füllung legen. 

Bei 150°C, ca. 1 Stunde backen

Auskühlen lassen und dann mit Zuckerguss 
(Puderzucker mit Zitronensaft oder Apfelsaft anrühren) bestreichen. 


Leckeeeeeer !!! :) 


Hier ist er sehr beliebt. Vielleicht auch etwas für Euch !? 
Ganz herzliche Grüße
Kerstin 

Ein kleiner Kuchendieb :)

Mittwoch, 12. Oktober 2016

12v12 im Oktober


Das sind sie schon wieder. 
Die Fotos vom 12. 
Bei Frau Kännchen findet ihr sie alle. 
...und eine Geburtstags Caro: Happy Birthday !!! 

Ausflugsfrühstücksboxen für die Großen vorbereiten
 

Alle Rucksäcke sind gepackt. 
 

Die Kleinste zieht sich heute selber an und wählt....
Hai-Badeshorts
 

Ganz schön grau und wolkig draußen 


Kinder in die Schulbetreuung, 
die Kleinste in die Kita
mich zur Arbeit...
 

umgezogen
 

Nach der Arbeit die Kleinste wieder abholen und sich über den Herbst freuen. 


Den gewaschenen Bezug vom Kindersitz wieder drauffrimmeln. 
So was ...
 

Bisschen Puzzeln mit der Kleinsten
 

Die Vögelchen der Nachbarn versorgen


Hausarbeit 


Zum Abendessen gab es Wraps...


...und nun pack ich mich auf die Couch und gucke mir wieder das Ärztetreiben im 
Grey Sloan Memorial Hospital an :) 

Alles Liebe 
Eure Kerstin

Donnerstag, 29. September 2016

RUMS #39/16


Ich habe euch noch gar nicht mein Leinenkleid gezeigt. 
....leider etwas verknittert ...:)



Der Leinenstoff ist von Stoff und Stil und ganz wunderbar weich. 

Das Buch gefällt mir super und ich werde bestimmt noch mehr daraus nähen. 

Damit ab zu RUMS und euch einen wundervollen Donnerstag !! 

Alles Liebe 
Kerstin 

Dienstag, 13. September 2016

12v12 im September


Mit nem Tag Verspätung bin ich endlich mal wieder dabei.
Wer nicht weiß warum 12v12 der schaut mal hier

Beim ersten Käff ein Blick auf die Uhr....


Alle Schulbrotdosen startklar. 
Puhhh.... ist das noch dunkel draußen...
 

Auf der Arbeit angekommen,
über neue Kunst für den Schreibtisch gefreut. 
 

Nach der Arbeit alle Kinder wieder eingesammelt. 
 

Den kranken Männe zum Arzt geschickt. 


Erst mal vieeeeel Wasser 


Draußenprogramm  



Frühes Abendbrot 
 

das Tochterkind malt erst und übt dann noch bisschen mit dem Opa  



Ich mache mich auf dem Weg zum Elternabend. 
Viel zu schön, um sich in einen Klassenraum zu setzen....
 

Das war es dann auch schon. 
Ein Montag eben. 

weitere 12v12 hier bei caro. 

Alles Liebe
Kerstin

Freitag, 9. September 2016

Dänemark 2016


...und eh man sich versieht steckt man schon wieder mitten im Alltag. 
Ein i-Dötzken eingeschult, eine Drittklässlerin, ein Kindergartenkind. 
Den Männe nun wieder mit Schichtdienst. 
Ich muss erst mal rein kommen. 

Nebenbei wünsche ich mich zurück nach Dänemark. 
Nach Midtjylland. 

...und heute nehme ich euch mit dahin. 
Ich sag es direkt, es war megatoll und ich möchte da sofort wieder hin. 

Wir hatten ein tolles Haus, Strand und Fjord ganz in der Nähe. 

...aber seht einfach mal....



Auf der Hinfahrt hatten wir doch arg  Stau 
(und ein brechendes Kind) 

 

Hamburg meine Perle 
 

....und endlich....
 

 


















...Fotospielerei :) 



 Passende Jacke zum Leuchtturmbesuch


Entspannte Spielenachmittage 


 Diese hatte ich als Kind immer 


....da war es sehr windig (lach) 






Ich hab gebaut und der Mann hat immer Wasser angeschleppt mit der Kleinsten.....
diese rief dann immer "Ich hab noch meeeeehr gefunden". 



Immer wieder gab es tolle Wokenformationen 



haaaach ....es war echt schön. 
Im Legoland waren wir auch. 
Das zeige ich euch dann ein anderes mal. 

Startet gut ins Wochenende ! 
Eure 
Kerstin